WAK

WAK 04-2005 Martin K-III Kitten

Martin K-III Kitten - Image 1
Maßstab: 1:33
Hersteller: WAK
Produktcode: WAK04-2005
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
Zuletzt verfügbar: 1.12.2023
  • Überprüfen Sie das voraussichtliche Versanddatum
  • Überprüfen Sie die Preisentwicklung
  • Versandkostenliste ansehen
  • Produktrezensionen
€0.52 oder 300 Pkte.

Enthält 17% MwSt.
beim Versand ins Land: Luxemburg
Um das Land zu ändern, klicken Sie hier

Wenn das Produkt zurzeit nicht verfügbar ist, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das Feld unten ein,
Sie werden automatisch benachrichtig, wenn das Produkt wieder verfügbar wird.

Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?

Grundinformationen

HerstellerWAK
ProduktcodeWAK04-2005
Gewicht:0.01 kg
Maßstab1:33
Zum Katalog hinzugefügt:27.12.2006
Tags:Martin-Kitten

Scale: 1:33
Author: D. Furczak
Difficult level: 1/6
Number of parts: 137
Number of sheets: 1,5

Martin Kitten K.III war ein amerikanischer Prototyp eines Jagdflugzeugs im Doppeldeckersystem aus dem Ersten Weltkrieg und der Zwischenkriegszeit. Der Flug des Prototyps fand 1918 statt, aber die Maschine ging nie in Produktion. Der Antrieb erfolgte durch einen einzigen Motor ABC-Mücke mit einer Leistung von 45 PS. Die Länge des Flugzeugs betrug 4,04 Meter bei einer Spannweite von 6,15 Metern. Die Decksbewaffnung sollte wahrscheinlich aus zwei 7,7-mm-Vickers-Maschinengewehren bestehen.

Das Modell K.III wurde vom amerikanischen Flugzeugkonstrukteur James Martin entworfen und gebaut. Von Anfang an ging man davon aus, dass die neue Maschine möglichst klein sein sollte und zudem von einem relativ leistungsschwachen, aber sehr leichten Motor angetrieben werden sollte. Es wurde auch angenommen, dass das Modell K.III ein typischer Abfangjäger sein würde, der entwickelt wurde, um feindlichen Bombern und Zeppelinen entgegenzuwirken. Die Maschine war in einigen Aspekten sehr innovativ - vor allem hatte sie ein teilweise zusammengeklapptes Fahrwerk ohne Hecksporn, Querruder an den Enden der Flügel und "K" -förmige Streben. Die Maschine erfüllte jedoch nicht die in sie gesetzten Hoffnungen und erreichte nicht die erwartete Leistung. Zunächst einmal ging es aus diesem Grund nicht in die Produktion.

Problem melden
Bewertungen unserer Kunden
Bewerten Sie das Produkt: Martin K-III Kitten
...
Zum Katalog hinzugefügt: 27.12.2006
Aktuell verfügbar: zurzeit nich verfügbar
  • das Produkt ist verfügbar
  • das Produkt ist nicht verfügbar
  • das Produkt ist nach individueller Bestellung verfügbar
  • Warenlieferung
  • nicht verfügbar
  • 1 Stück
  • 2 Stück
  • 3-5 Stück
  • 6-10 Stück
  • oben 10 Stück
Können wir ein Produkt beschaffen, das auf der Seite nicht vorhanden oder nicht verfügbar ist?